Neuheit
Wir empfehlen dir
Adventskalender

Adventskalender

79,90 €
Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 48H

Beschreibung

Informationen
Inklusive
Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten
Katalognummer
8663-1
Verfügbarkeit
momentan ausverkauft
EAN
5903657893306

Adventskalender

Es wartet eine Wundertüte voller Überraschungen auf dich! Entdecke exklusive Neuheiten und limitierte Produkte von NEONAIL, die du ausschließlich über den Beauty Adventskalender bekommen kannst. Natürlich dürfen die Bestseller in dem Adventskalender nicht fehlen. Sei schnell und sichere dir einen der begehrten NEONAIL Adventskalender – denn dich erwarten unsere 12 limitierten UV Nagellackfarben mit jeweils 3 ml purer Farbfreude, 3 Nailart Produkte und weiteres tolles Zubehör. Dank des einzigartigen und wunderschönen Designs der bekannten Künstlerin Anna Halarewicz verleiht die Adventskalender Verpackung dem Raum eine weihnachtliche Prise! Zähle nicht die Tage bis Weihnachten, sondern versüße dir die magische Vorweihnachtszeit mit dem Adventskalender von NEONAIL. Erfülle dir deine Träume und beschenke dich selbst oder deine Liebsten!

Du kannst deine Neugierde nicht zurückhalten? Wenn du bis zum Öffnen der Türchen nicht warten möchtest, dann verraten wir dir hier, welche Produkte sich in dem Adventskalender verstecken!

  • UV Nagellack Jollification 3 ml
  • UV Nagellack It Wasn’t Me 3 ml 
  • UV Nagellack Sweet Wishes 3 ml
  • UV Nagellack Birthday Holo 3 ml
  • UV Nagellack Xmas Favourite 3 ml
  • UV Nagellack Always You 3 ml
  • UV Nagellack Pink Rudolph 3 ml
  • UV Nagellack Kissing Habits 3 ml
  • UV Nagellack Look Like Love 3 ml
  • UV Nagellack Bring Wine 3 ml
  • UV Nagellack Hug Me Twice 3 ml
  • UV Nagellack Let's Make Magic 3ml
  • UV Nagellack Repair Base 3 ml
  • UV Nagellack Revital Base Fiber Creamy Splash 3 ml
  • UV Nagellack Top Shine Bright 3 ml
  • UV Nagellack Top Glow Gold Flakes 3 ml
  • UV Nagellack SIMPLE XPRESS PROTEIN – Loving 7,2g
  • UV Nagellack SIMPLE XPRESS PROTEIN – Tender 7,2g
  • Puder 3D Holo Effect 13 - Purple Blink 1g
  • Transferfolie 
  • Water Stickers NN16
  • Vitamin Cuticle Oil Light 6,5 ml
  • Satin Lippenstift 13 (mini)
  • Vitamin Handcreme (mini) 20 ml
  • NEONAIL Armband
  • Applikator
Zeig mehr

Anwendung

UV NAGELLACK auftragen:

1. Entferne die Nagelhaut vorsichtig mit einem Rosenholzstäbchen, indem du sie sanft zurückschiebst.

2. Mattiere den Naturnagel mit dem Buffer an. Den entstandenen Nagelstaub entfernst du mit einem in Cleaner getränkten Wattepad. Bei Bedarf kannst du eine dünne Schicht des Primers zum Entfetten deiner Nägel verwenden.

3. Trage eine dünne Schicht der Base auf und härte diese unter der LED-/UV-Lampe aus. Die Nägel werden nicht abgecleanert.

4. Verwende eine dünne Schicht der gewünschten Farbe und härte diese in der LED-/UV-Lampe aus. Trage anschließend eine zweite dünne Schicht der Farbe auf und lasse diese ebenfalls unter der LED-/UV-Lampe aushärten. Auch hier wird der Nagel nicht abgecleanert.

5. Versiegele deine UV Nagellack Maniküre nun mit dem Top Coat und härte diesen unter der LED-/UV-Lampe aus. Mit dem Cleaner entfernst du die Schwitzschicht.

6. Für die zusätzliche Pflege solltest du täglich Nagelöl verwenden.

Wichtig: Vor dem Gebrauch sollte jede Flasche zwischen den Händen hin und her gerollt werden. Vergiss nicht, bei allen Schichten die Nagelspitze gut zu ummanteln.

Ablösen:

1. Raue mit einem Buffer oder einer Feile mit der Körnung 100/180 die Versiegelungsschicht an.

2. Tränke nun die Nail Foil Wraps mit Aceton und wickle diese fest um deine Fingernägel. Lass diese ca. 10 Minuten einwirken.

3. Nehme die Nail Foil Wraps ab und schiebe den bereits gelösten UV Nagellack mit einem Rosenholzstäbchen runter. Übe hierbei keinen Druck aus. Entferne den Rest mit einer Polierfeile.

Wichtig: Sollte sich der UV Nagellack noch nicht komplett vom Fingernagel gelöst haben, wiederhole den zweiten und dritten Schritt. Die Einwirkzeit kann gegebenenfalls variieren.

 

Aushartungszeit Bunte UV Nagellacke Grafik

SIMPLE auftragen:

1. Entferne die Nagelhaut vorsichtig mit einem Rosenholzstäbchen, indem du sie sanft zurückschiebst.

2. Mattiere den Naturnagel mit dem Buffer an. Den entstandenen Nagelstaub entfernst du mit einem in Cleaner getränkten Wattepad. Bei Bedarf kannst du eine dünne Schicht des Primers zum Entfetten deiner Nägel verwenden.

3. Trage eine dünne Schicht des SIMPLE XPRESS UV Nagellacks auf und härte diese unter der LED/UV Lampe aus.

* Nachdem du deine Hand aus der Lampe genommen hast, prüfe, ob das Produkt richtig ausgehärtet ist. Die Lackoberfläche sollte vollständig trocken sein. Nägel werden nicht abgecleanert.

4. Trage die zweite dünne Schicht des Lacks auf und härte diese unter der LED/UV Lampe aus. Vergiss nicht, bei allen Schichten die Nagelspitze gut zu ummanteln.

* Nachdem du deine Hand aus der Lampe genommen hast, prüfe, ob das Produkt richtig ausgehärtet ist. Die Lackoberfläche sollte vollständig trocken sein. Nägel werden nicht abgecleanert.

5. Als letztes kannst du einen Nagelöl auftragen, das die Nagelhaut mit Feuchtigkeit versorgt und pflegt. Fertig – und das in nur 20 Minuten!

Ablösen:

1. Raue mit einem Buffer oder einer Feile mit der Körnung 100/180 die Versiegelungsschicht an.

2. Tränke nun die Nail Foil Wraps mit Aceton und wickle diese fest um deine Fingernägel. Lass diese ca. 12-14 Minuten einwirken.

3. Nehme die Nail Foil Wraps ab und schiebe den bereits gelösten UV Nagellack mit einem Rosenholzstäbchen runter. Übe hierbei keinen Druck aus. Entferne den Rest mit einer Polierfeile.

Wichtig: Sollte sich der UV Nagellack noch nicht komplett vom Fingernagel gelöst haben, wiederhole den zweiten und dritten Schritt. Die Einwirkzeit kann gegebenenfalls variieren.

                                                                                                                           

 

3D HOLO auftragen:

1. Mattieren Sie den Nagel vorsichtig mit einem Polierer, entfernen Sie den entstandenen Staub und spülen Sie ihn dann mit dem Cleaner ab.

2. Tragen Sie eine dünne Schicht Hard Base auf den vorbereiteten Nagel auf und härten Sie diese gemäß der Tabelle unter einer 48W-LED-Lampe oder unter einer 36W-UV-Lampe aus.

3. Tragen Sie eine dünne Schicht des weißen UV-Nagellacks auf und härten Sie diese gemäß der Tabelle unter einer 48W-LED-Lampe oder unter einer 36W-LED-Lampe aus. Wiederholen Sie die Tätigkeit, um einen tieferen Farbton zu erhalten.

4. Reiben Sie das Pulver mit Hilfe eines Applikators in die Dispersionsschicht ein, fegen Sie das überschüssige Pulver weg.

5. Tragen Sie eine Schicht Top Hard auf, vergessen Sie dabei nicht, die freie Nagelkante zu sichern, härten Sie diese anschließend gemäß der Tabelle unter einer 48W-LED-Lampe oder unter einer 36W-UV-Lampe aus.

Water Sticker Auftragen:

1. Trage wie gewohnt die Base, sowie zwei Schichten des gewünschten UV Nagellacks auf deine Nägel auf und härte diese jeweils in der LED-/UV-Lampe aus. Versiegele deine UV Nagellack Maniküre mit dem Top Coat und härte diesen ebenfalls in der LED-/UV-Lampe aus.

2. Passe den entsprechenden Water Sticker an und schneide das Motiv aus dem Stickerbogen aus. Befeuchte den Aufkleber mit Wasser, bis er sich vom Papier ablöst.

3. Trage den Aufkleber mit dem Muster nach oben auf der Schwitzschicht des Top Coats auf und härte ihn 20 Sekunden in der LED-/UV-Lampe aus.

4. Fahre die Kanten mit einer Nagelfeile nach, so dass der Water Sticker perfekt auf den Nagel passt.

5. Versiegele das Styling nun erneut mit dem Top Coat und härte diesen aus. Mit dem Cleaner entfernst du abschließend die Schwitzschicht.

Repair Base/Revital Base Version ohne farbigen UV-Nagellack:

 1. Mattieren Sie den Nagel vorsichtig mit einem Polierer, entfernen Sie angesammelten Staub und spülen Sie ihn dann mit dem Cleaner ab.

2. Tragen Sie auf die vorbereitete Nagelplatte erst Primer* und dann eine dünne Schicht Revital Base auf. Lassen Sie den Lack gemäß Tabelle unter einer LED- oder UV-Lampe aushärten.

3. Tragen Sie die zweite, etwas dickere Schicht auf den natürlichen Fingernagel und auf eine Schablone auf (falls Sie die Nägel verlängern wollen). Lassen Sie diese unter einer LED- oder UV-Lampe gemäß der Tabelle aushärten. Wiederholen Sie den Vorgang, um einen entsprechenden Nagelaufbau zu erreichen.

4. Nach dem Aushärten nehmen Sie vorsichtig die Schablone vorsichtig ab und gleichen Sie die Nägel mit einem Polierer der Körnung 180 aus. Entfernen Sie den angesammelten Staub und spülen Sie ihn dann mit einem in Cleaner getränkten Wattepad ab.

5. Zum Abschluss tragen sie eine dünne Schicht Top Hard auf und lassen diese unter einer LED- oder UV-Lampe gemäß der Tabelle aushärten. Nach dem Aushärten waschen Sie mit dem Cleaner die klebrige Schicht ab.

* Wir empfehlen, einen für die jeweilige Nagelplatte geeigneten Primer zu verwenden.

Repair Base/Revital Base Version mit farbigem UV-Nagellack:

 1. Mattieren Sie den Nagel vorsichtig mit einem Polierer, entfernen Sie angesammelten Staub und spülen Sie ihn dann mit dem Cleaner ab.

2. Tragen Sie auf die vorbereitete Nagelplatte Hard Base und dann eine dünne Schicht Repair Base auf. Lassen Sie diese unter einer LED- oder UV-Lampe gemäß Tabelle aushärten.

3. Tragen Sie die zweite, etwas dickere Schicht auf den natürlichen Fingernagel und auf eine Schablone auf (falls Sie die Nägel verlängern wollen). Lassen Sie das Ganze unter einer LED- oder UV-Lampe gemäß Tabelle aushärten. Wiederholen Sie den Vorgang, um einen entsprechenden Nagelaufbau zu erreichen.

4. Nach den Aushärten nehmen Sie vorsichtig die Schablone ab und gleichen Sie die Nägel mit einem Polierer mit der Körnung 180 aus. Entfernen Sie den angesammelten Staub und spülen Sie ihn dann mit einem in Cleaner getränkten Wattepad ab.

5. Tragen Sie eine Schicht UV-Nagellack der ausgewählten Farbe auf und lassen Sie diese unter einer LED- oder UV- Lampe aus härten (je dunkler die Farbe, desto länger die Aushärtezeit). Wiederholen Sie den Vorgang, um einen tieferen Farbton zu erreichen.

6. Zum Abschluss tragen sie eine dünne Schicht Top Hard auf und lassen diese unter einer LED- oder UV-Lampe gemäß Tabelle aushärten. Nach den Aushärten waschen Sie mit dem Cleaner die klebrige Schicht ab.

* Wir empfehlen, einen für die jeweilige Nagelplatte geeigneten Primer zu verwenden.

Aushartungszeit Base und Top

Aufbringen der Transferfolie auf die gesamte Oberfläche der Nagelplatte mit einem Transferfoliengel: 

  1. Eine dünne Schicht Hard Base auftragen und in einer LED/UV Lampe, wie in der Tabelle angegeben, aushärten.
  2. Eine Schicht des Gels auftragen und in der  LED/UV Lampe, wie in der Tabelle angegeben, aushärten. Bevor Gel auf die Transferfolieaufgetragen wird,  eine Schicht eines beliebigen UV Nagellackes kann aufgetragen und LED/UV Lampe ausgehärtet werden.
  3. Dieweniger glänzende Seite der Folie auf die Nagelplatte auftragen und reflektieren.
  4. Eine Schicht Hard Top auftragen, um den Nagelstyling ein glitzerndes Finish zu verleihen. Härte den Top Coat in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus.

Aufbringen der Folie auf ausgewählte Bereiche der Nagelplatte (als Nailart) mit dem Transferfoliengel:

1. Mattiere den Naturnagel mit dem Buffer vorsichtig an. Den entstandenen Nagelstaub entfernst du mit einem Cleanergetränktem Wattepad.

2. Trage nun eine dünne Schicht der Hard Base auf und härte diese unter der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus.

3. Im Anschluss trage eine dünne Schicht der gewünschten Farbe auf und härte diese in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Trage anschließend eine zweite dünne Schicht der Farbe auf und lasse diese in der  LED/UV Lampe aushärten.

4. Trage eine dünne Schicht Gel auf die Transferfolie auf und härte diese unter der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Falls du Lust auf eine bestimmte Nailart hast, dann trage das Gel mit einem dünnen Pinsel auf die Transferfolie auf.

5. Trage, die weniger glänzende Seite der Folie, mit schnellen Bewegungen auf die Nagelplatte auf und reflektiere sie an ausgewählten Stellen.

6. Darauf wird der Top Coat aufgetragen der deine UV Nagellacke Maniküre versiegelt. Härte den Top Coat in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Anschließend entfernst Du mit dem Cleaner die Schwitzschicht.

Aufbringen der Folie auf ausgewählte Bereiche der Nagelplatte (als Nailart) mit dem UV Nagellack:

1. Mattiere den Naturnagel mit dem Buffer vorsichtig an. Den entstandenen Nagelstaub entfernst du mit einem Cleanergetränktem Wattepad.

2. Trage nun eine dünne Schicht der Hard Base auf und härte diese unter der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus.

3. Im Anschluss trage eine dünne Schicht der gewünschten Farbe auf und härte diese in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Trage anschließend eine zweite dünne Schicht der Farbe auf und lasse diese in der  LED/UV Lampe aushärten.

5. Trage, die weniger glänzende Seite der Folie, mit schnellen Bewegungen auf die Nagelplatte auf und reflektiere sie an ausgewählten Stellen.

6. Darauf wird der Top Coat aufgetragen der deine UV Nagellacke Maniküre versiegelt. Härte den Top Coat in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Anschließend entfernst Du mit dem Cleaner die Schwitzschicht.

*Bei dieser Methode kann der Effekt je nach Stärke der Schwitzschicht des Lacks variieren

Das Pflegeöl sollte auf eine saubere und trockene, natürliche Nagelplatte (frei von Nagellack) sowie auf den Bereich um die Nagelplatte, die sog. Nagelhaut, aufgetragen werden.

1. Eine kleine Menge auf die Nagelhaut und den Nagel auftragen. Bei zuvor gestylten Nägeln sollte das Pflegeöl auf die Vorderseite des Nagels aufgetragen werden.

2. Das Produkt sanft einmassieren, damit es leichter einzieht.

3. Das Pflegeöl sollte täglich verwendet werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Inhaltsstoffe

8648, 8649, 8650, 8655, 8656, 8913, 8914: Ingredients: ACRYLATES COPOLYMER, ISOPROPYL ALCOHOL, BUTYL ACETATE, DIMETHICONE, MICROCRYSTALLINE WAX, TRIMETHYLBENZOYL DIPHENYLPHOSPHINE OXIDE, P-HYDROXYANISOLE, HYDROQUINONE, +/- CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77007, CI 77266, CI 73360, CI 15880, CI 77163.

8653, 8654, 8657: INGREDIENTS: DI-HEMA TRIMETHYLHEXYL DICARBAMATE, HEMA, HYDROXYCYCLOHEXYL PHENYL KETONE, BIS-TRIMETHYLBENZOYL PHENYLPHOSPHINE OXIDE, P-HYDROXYANISOLE, +/- CI 15850, CI 77499, CI 77492, CI 77510, CI 77742, CI 77891, CI 77289, CI 17200, CI 77007, CI 15985, CI 77491.

8652: Ingredients: Hydroxypropyl methacrylate, Dipentaerythritol hexaacrylate, HEMA, Hydroxycyclohexyl phenyl ketone, Trimethylolpropane triacrylate, Glass, Bis-trimethylbenzoyl phenylphosphine oxide, Silver, Tin oxide, +/- CI 15800, CI 60725, CI 15880, CI 77510, CI 11710, CI 77891, CI 77266, CI 61565, CI 12085, CI 17200.