Transferfolie - 04 Copper

Transferfolie - 04 Copper

2,49 EUR
Versandfertig in 48H
Versand ab 4,99 EUR
     0/5
Bewertungen: 0hinzufügen

Beschreibung

Informationen
Katalognummer
7808
Verfügbarkeit
sofort
EAN
5903274098306

TransferfolieTransferfolie - 04 Copper

Ändere deine klassische Maniküre in wenigen Augenblicken mit dieser kupferfarbenen Transferfolie. Diese verleiht deinen Nägeln einen metallischen Glanz - unabhängig davon, welche UV Nagellack Farbe du aufträgst. Spiele mit den verschiedenen Stylings, indem du entweder kreative Nail Designs erstellst oder die Folie vollständig aufträgst. Lasse deiner Kreativität freien Lauf und verleihe deiner Maniküre das gewisse Etwas!

Abmessungen: 4 x 120 cm



Anwendung

Aufbringen der Transferfolie auf die gesamte Oberfläche der Nagelplatte mit einem Transferfoliengel: 

  1. Eine dünne Schicht Hard Base auftragen und in einer LED/UV Lampe, wie in der Tabelle angegeben, aushärten.
  2. Eine Schicht des Gels auftragen und in der  LED/UV Lampe, wie in der Tabelle angegeben, aushärten. Bevor Gel auf die Transferfolieaufgetragen wird,  eine Schicht eines beliebigen UV Nagellackes kann aufgetragen und LED/UV Lampe ausgehärtet werden.
  3. Dieweniger glänzende Seite der Folie auf die Nagelplatte auftragen und reflektieren.
  4. Eine Schicht Hard Top auftragen, um den Nagelstyling ein glitzerndes Finish zu verleihen. Härte den Top Coat in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus.

 

Aufbringen der Folie auf ausgewählte Bereiche der Nagelplatte (als Nailart) mit dem Transferfoliengel:

1. Mattiere den Naturnagel mit dem Buffer vorsichtig an. Den entstandenen Nagelstaub entfernst du mit einem Cleanergetränktem Wattepad.

2. Trage nun eine dünne Schicht der Hard Base auf und härte diese unter der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus.

3. Im Anschluss trage eine dünne Schicht der gewünschten Farbe auf und härte diese in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Trage anschließend eine zweite dünne Schicht der Farbe auf und lasse diese in der  LED/UV Lampe aushärten.

4. Trage eine dünne Schicht Gel auf die Transferfolie auf und härte diese unter der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Falls du Lust auf eine bestimmte Nailart hast, dann trage das Gel mit einem dünnen Pinsel auf die Transferfolie auf.

5. Trage, die weniger glänzende Seite der Folie, mit schnellen Bewegungen auf die Nagelplatte auf und reflektiere sie an ausgewählten Stellen.

6. Darauf wird der Top Coat aufgetragen der deine UV Nagellacke Maniküre versiegelt. Härte den Top Coat in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Anschließend entfernst Du mit dem Cleaner die Schwitzschicht.

 

Aufbringen der Folie auf ausgewählte Bereiche der Nagelplatte (als Nailart) mit dem UV Nagellack:

1. Mattiere den Naturnagel mit dem Buffer vorsichtig an. Den entstandenen Nagelstaub entfernst du mit einem Cleanergetränktem Wattepad.

2. Trage nun eine dünne Schicht der Hard Base auf und härte diese unter der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus.

3. Im Anschluss trage eine dünne Schicht der gewünschten Farbe auf und härte diese in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Trage anschließend eine zweite dünne Schicht der Farbe auf und lasse diese in der  LED/UV Lampe aushärten.

5. Trage, die weniger glänzende Seite der Folie, mit schnellen Bewegungen auf die Nagelplatte auf und reflektiere sie an ausgewählten Stellen.

6. Darauf wird der Top Coat aufgetragen der deine UV Nagellacke Maniküre versiegelt. Härte den Top Coat in der  LED/UV Lampe (LED Lampe 48W - 30 Sekunden) aus. Anschließend entfernst Du mit dem Cleaner die Schwitzschicht.

 *Bei dieser Methode kann der Effekt je nach Stärke der Schwitzschicht des Lacks variieren

Kundenbewertungen

* :
* Nick:
E-Mail-Adresse:
* Kommentar: